Kultur } Land | Hadeln

29. 06. 19 | 10.30
Mühle, Medemstraße 10, Otterndorf


Am letzten Wochenende im Juni beteiligen wir uns in Zusammenarbeit mit der Johann-Heinrich-Voß-Schule an dem Festival Kulturland Hadeln – Vielfalt erleben.

Zum Start am Samstag führen wir in der Mühle ein Paar Szenen aus der Dreigroschenoper in einer völlig neuen und spannenden Interpretation auf. Die Schauspieler kommen aus dem Theater-WPK der Otterndorf Realschule und werden durch eine Schrift-Licht-Kulisse von dem Schriftkünstler Tobias Linne unterstützt. Wir können gespannt sein!

Abends findet ein Konzert mit  White Noise und Joachim Pohlig statt. White Noise gruppiert sich mit Percussion, Bass und Gitarre um ein Didgeridoo und liefert einen spannenden Klangteppich. Joachim Pohlig spielt ein Set mit klassischen Blues-Stücken von Robert Johnson, Leroy  Carr, Scrapper Blackwell und Jesse Fuller.

Mehr Infos zum gesamten Programm findet ihr auf der Projekt-Webseite: http://kulturlandhadeln.de